Beschreibung

Gestalten Sie eine Online-Pfeil-Logo-Vorlage mit dem Business Logo Maker

Als Unternehmer brauchen Sie ein Arrows-Logo für Ihr Nebenerwerbsprojekt oder Ihr kleines Unternehmen. Unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens ist der Aufbau einer einprägsamen modernen Markenidentität ein wichtiger Teil Ihrer langfristigen Strategie.

Business Logo Design

Business Logo Design

Mit dieser einzigartigen, gebrauchsfertigen Synergievorlage, die mit aufsteigenden Pfeilen verziert ist, entwerfen Sie zum Beispiel ein kreatives Image für Ihr neues Unternehmen für Unternehmensplanung und Marketingmanagement. Arrow eignet sich hervorragend für das Branding eines Beratungsunternehmens, Social Marketing und SEO, Computer und Hightech. Außerdem wird es in den Bereichen Rechnungswesen und Finanzen, Buchhaltung, Finanzmanagement usw. verwendet.

Wie können Sie Ihr Online-Pfeil-Logo entwerfen und herunterladen?

Sie sind nur ein paar Klicks davon entfernt, Ihr eigenes ikonisches Arrows-Logo zu entwerfen. Folgen Sie den Schritten, um sofort loszulegen:

  1. Stöbern Sie in unserer tollen Sammlung von Unternehmenslogos zum Verkauf, um die beste Vorlage für Ihr kleines Unternehmen auszuwählen.
  2. Passen Sie Ihr Symbol mit dem kostenloser Hersteller von Geschäftslogos. Geben Sie Ihren Firmennamen ein, und wählen Sie Farben und Schriftarten.
  3. Machen Sie Ihre eigenen tollen Ideen ohne Registrierung. Wenn Sie mit dem endgültigen Layout zufrieden sind, geben Sie eine Bestellung auf.

Laden Sie Ihr individuelles Pfeil-Logo sofort herunter

Nutzen Sie den kostenlosen Online-Logo-Maker und laden Sie Ihr neues individuelles, modernes und innovatives 3D-Bild ohne Wasserzeichen herunter. Es ist sofort einsatzbereit, genau wie Sie es entworfen haben. Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie automatisch Zugang zum Download von unserer Website. Außerdem wird unser Team von Grafikdesignern alle speziellen Upgrades innerhalb von 24 Stunden an Ihre E-Mail senden.

Verwenden Sie Ihr neues Online-Pfeil-Logo für alle Ihre Marketingbedürfnisse

Nutzen Sie Ihre unglaublichen Arrows-Logoideen sofort. Bewerben Sie Ihre neue Marke auf verschiedenen digitalen Plattformen. Veröffentlichen Sie zum Beispiel Ihr kreatives, modernes Symbolbild auf Ihren Websites, Blogs und Ihren Social-Media-Profilen. Außerdem können Sie es auf Ihre Visitenkarten und Briefköpfe drucken und vieles mehr.

  • Lizenz - Nicht-exklusive Vorlage
  • Druck- und Webformate - PNG Transparent, JPG, PDF
  • Verfügbares Upgrade - HD-Dateipaket - bearbeitbare Vektor- und Druckdateien

Online Business Logo Maker

Online Business Logo Maker

Hochwertige HD-Logo-Vorlagendateien

Benötigen Sie ein Extra-Vektor-Logo? Erweitern Sie Ihr Designpaket und erhalten Sie vollständig editierbare Vektordateien in unbegrenzter Größe. Verwenden Sie es für alle Werbezwecke. Verwenden Sie es auf großen Plakatwänden, T-Shirts, Broschüren, Zeitungen und vielem mehr.

Wie wähle ich eine Markenfarbe für mein Arrows-Logo-Design?

Unabhängig davon, ob Sie Ihr Unternehmen neu gründen oder ein bestehendes rebranding durchführen wollen, ist es wichtig, die Auswirkungen von Farben auf das Kundenverhalten zu verstehen. Studien zeigen, dass fast 85 Prozent der Verbraucher glauben, dass Farben ihre Kaufentscheidungen beeinflussen, und 92 Prozent glauben, dass das visuelle Erscheinungsbild der wichtigste Marketingfaktor ist.

Das Institut für Farbforschung (CCICOLOR) behauptet, dass wir weniger als 90 Sekunden brauchen, um ein unterbewusstes Urteil über eine Person, eine Umgebung oder ein Produkt zu fällen. Über 60 Prozent des Urteils basieren auf der Farbe. Und wenn man bedenkt, dass unsere Erziehung, unsere individuellen Erfahrungen, kulturelle Unterschiede und der Kontext unsere Reaktionen auf Farben prägen, muss man bei der Wahl einer Farbe für Ihre Marke vorsichtig sein.

In Indien zum Beispiel trägt man Weiß, wenn jemand stirbt, aber im Westen wird die Farbe mit glücklichen Hochzeitsfeiern in Verbindung gebracht.

Dennoch gibt es Farben, die universelle emotionale Reaktionen hervorrufen. Blau zum Beispiel vermittelt Vertrauen, Ehrlichkeit und Verlässlichkeit. Es ist die Farbe, die in den Logos vieler großer Unternehmen wie Facebook und LinkedIn zu finden ist. Dieser Leitfaden hilft Ihnen, die richtige Farbe für Ihr Unternehmen zu wählen.

Schritt 1: Bestimmen Sie die Kernwerte und die Identität Ihrer Marke

Bevor Sie mit dem visuellen Branding beginnen, z. B. mit der Auswahl der Farben, der Gestaltung des Logos und der Auswahl der Schriftarten, müssen Sie Vorarbeiten leisten. Beantworten Sie diese Fragen:

  • Warum habe ich dieses Unternehmen gegründet?
  • Welche Probleme möchte ich für meine Kunden lösen?
  • Wer sind meine Zielkunden?
  • Wie sollte sich meine Marke für meine Zielkunden anfühlen?
  • Wie möchte ich, dass sie sich fühlen, wenn sie mit meiner Marke interagieren?
  • In welchen Räumen und Instanzen existiert meine Marke?
  • Was sind die Geschichten hinter meiner Marke?

Die Antworten auf die obigen Fragen werden Ihnen helfen, die Farben auszuwählen, mit denen Sie Ihr Ziel und Ihre Botschaft leicht verbreiten können. Farben wecken Erinnerungen, Emotionen und Assoziationen. Daher müssen Sie eine Liste von Wörtern erstellen, die Ihr Unternehmen beim Branding beschreiben. Suchen Sie sich 3-5 Wörter aus und bewahren Sie sie gut auf, denn Sie werden sie in Schritt drei benötigen. Erstellen Sie ein Unternehmenslogo mit unserem kostenlosen Online-Logo-Designer.

Schritt 2: Farbbedeutungen und Farbpsychologie berücksichtigen

In diesem Schritt müssen Sie die assoziativen und kulturellen Bedeutungen der verschiedenen Farben analysieren. Beantworten Sie also diese Fragen:

  • Ist Ihr Unternehmen lokal, national oder international tätig?
  • Welches sind die Farben, die in Ihrer Kultur bereits etwas bedeuten?
  • Sind Sie auf ein bestimmtes Geschlecht ausgerichtet? Oder sind Ihre Produkte und Dienstleistungen geschlechtsneutral?
  • Wollen Sie trösten, beeindrucken, inspirieren, Dringlichkeit erzeugen oder etwas anderes tun?
  • Wo passt meine Marke hin? Passt sie in die Nische Umwelt, Technik, Bildung oder Unternehmen?

Farben haben gute und schlechte Auswirkungen. Während die Tonalität der Farbe, die Sie wählen, kann die Implikation zu ändern, die begleitenden visuellen Vermögenswerte, wie die Slogans, Business Online Arrows Logo-Design, und die anderen Farben in Ihrer Marke Palette wird es beeinflussen.

Ein kurzes Beispiel: Die Farbe Gelb hat verschiedene Assoziationen, die stark von der Tonalität abhängen. Helle Gelbtöne assoziieren die Menschen mit Glück, aber wenn der Farbton blass oder dunkel ist, weckt er Gefühle von Gelbsucht, Angst und Krankheit. Prüfen Sie, wie jede Farbe für sich allein und in Kombination mit anderen Farben wirkt. Ein blasses Gelb kann kränklich wirken, wenn es allein verwendet wird, aber es kann ein helles Lila perfekt ergänzen.